Neuigkeiten

14.01.2015   Korte und Ortgies (CDU): „Rot-grüne Taschenspielertricks bei den Flüchtlingskosten sorgen für Ernüchterung“
Hilfe des Bundes landet nur zu 50 Prozent in NRW-Kommunen
Kirstin Korte MdL und Friedhelm Ortgies MdL

Die CDU-Landtagsabgeordneten für den Mühlenkreis, Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies, erklären: „Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Die vom Bund gewährten Hilfen für die Kommunen bei den Flüchtlingskosten gehen in Nordrhein-W...

12.12.2014   Kirstin Korte: „Die Zeche für diese Steuererhöhung zahlen Mieter und junge Familien.“
Grunderwerbsteuererhöhung ist wirtschaftsfeindlich und unsozial
Kirstin Korte MdL

Im Rahmen der öffentliche Anhörung im Düsseldorfer Landtag zur geplanten Erhöhung der Grunderwerbsteuer durch die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen sprachen sich von den geladenen 27 Sachverständigen 25 gegen die Erhöhung aus. &...

12.12.2014   Spannender Bundesparteitag in Köln
Mühlenkreisdelegierte in der ersten Reihe

Da waren die Delegierten der CDU aus dem Mühlenkreis überrascht und erfreut: Die Parteitags-Regie hatte die Vertreter der CDU im Mühlenkreis in der ersten Reihe beim Bundesparteitag in Köln platziert. So konnten sie die Rede von Bundeskanzlerin Angel...

26.11.2014   Mehr als 100.000 ehrenamtliche Vorleser beim bundesweiten Vorlesetag
Kirstin Korte (MdL) liest vor kleinen Zuhörern in der Grundschule Domschule
Kirstin Korte (MdL), Marita Stein-Willemsen (Schulleiterin Domschule Minden)

Minden. „Warum Haie keinen Zahnarzt brauchen“, so lautet der Titel des Kinderbuches aus dem die Landtagsabgeordnete Kirstin Korte anlässlich des bundesweiten Vorlesetages Schülerinnen und Schülern der zweiten Klasse in der Domschule heute vorg...

20.11.2014   Kirstin Korte (CDU) fordert: „Land steht in der Pflicht – Planungssicherheit für Minden“
DB Systemtechnik verlässt „Alte Regierung“
Kirstin Korte MdL

„Der bestehende Mietvertrag zwischen der DB Immobilien GmbH mit Nutzung durch die DB Systemtechnik GmbH und dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen über das Gebäude der „Alten Regierung“ läuft zum 01. Januar 2017...

19.11.2014   Landtagsabgeordnete Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies informieren sich vor Ort
Aktion „Leihen Sie uns Ihr Ohr“ – Betreuungsvereine schlagen Alarm
v.l.n.r. Susanne Leimbach (Geschäftsführerin SKF), Matthias Nolte und Silke Schönfeld (beide SKF) sowie die Abgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies

Auf Einladung von Susanne Leimbach, Geschäftsführerin des Sozialdienstes katholischer Frauen Minden e.V., informierten sich die beiden Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies über die Situation des Betreuungsvereins des Sozialdienstes der...

17.11.2014   Stehende Ovationen für den 25-jährigen Nachfolger von Paul Ziemiak
Florian Braun neuer Landesvorsitzender der Jungen Union Nordrhein-Westfalen

Beim 50. NRW-Tag der Jungen Union Nordrhein-Westfalen stand mit den Neuwahlen zum Landesvorstand eine wichtige Personalentscheidung auf der Tagesordnung. Mit 85 Prozent Zustimmung erzielte Florian Braun aus Köln ein deutliches Ergebnis.

12.11.2014   Mindener Pioniere überreichen Kirstin Korte (MdL) das Verbandsabzeichen des Regiments
Pionierregiment 100 und Mitglieder der DJK-Dom-Minden e.V. informieren sich im Landtag
Mindener Pioniere und Mitglieder der DJK-Dom-Minden e.V. im Landtag NRW

Für die Mindener Besucher des Landtages von Nordrhein-Westfalen war es ein langer, aber sehr informativer Tag. Nachdem die rund 50-köpfige Mindener Besuchergruppe, bestehend aus Mindener Pionieren und Mitgliedern der DJK-Dom-Minden e.V., sich zunächst &uu...

31.10.2014   Weitere Steuererhöhung bei Grunderwerb angekündigt
Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies: Rot-grüne Finanzpolitik ist unsozial und ungerecht
Kirstin Korte MdL und Friedhelm Ortgies MdL

Nur drei Jahre nach der letzten Erhöhung haben die Abgeordneten von SPD und Grünen einen Gesetzentwurf zur weiteren Erhöhung der Grunderwerbsteuer auf 6,5 Prozent im Düsseldorfer Landtag vorgelegt. „Dieser Wortbruch reiht sich ein in eine lange...

28.10.2014   Junge Union Minden-Lübbecke wählt Vorstand und diskutiert mit Steffen Kampeter MdB
Christoph Hartke bleibt Kreisvorsitzender

Auf ihrer Kreisdelegiertenkonferenz hat die Junge Union (JU) Minden-Lübbecke einen neuen Vorstand gewählt. Weiterhin diskutierten die jungen Konservativen intensiv mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten und Staatssekretär Steffen Kampeter über akt...

24.10.2014   Zentrale Vorschläge der CDU-Landtagsfraktion beschlossen
Nach Flüchtlingsgipfel: Jetzt muss die Landesregierung liefern
Kirstin Korte MdL

„Es ist wichtig und sehr gut, dass auf dem Flüchtlingsgipfel in Essen die Gesprächsteilnehmer sich auf die Frage konzentriert haben, wie die Lage der Flüchtlinge verbessert und wie den Kommunen schnellstmöglich geholfen werden kann. Richtig war...

17.10.2014   Muslimische Gemeinden und Familien müssen Radikalisierung des Glaubens entgegentreten
Kirstin Korte MdL: „Anwendung von Gewalt in Deutschland aus politischen oder religiösen Gründen ist nicht zu akzeptieren.“
Kirstin Korte MdL

„Gewalt im Namen der Religion“ lautete der Titel des WDR 5 Stadtgesprächs in Herford, an der die heimische Landtagsabgeordnete Kirstin Korte auf einer Podiumsdiskussion vor rund 300 Bürgerinnen und Bürgern teilgenommen hat.   „Die...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben