Neuigkeiten

31.10.2010   Kampeter und Ortgies zufrieden mit Wahlbeteiligung
Mehrheit der CDU-Mitglieder im Mühlenkreis für Norbert Röttgen
Zur Meldung

Die Mitgliederbefragung der CDU NRW im Kreisverband Minden-Lübbecke wies eine Wahlbeteiligung in Höhe von 46,3 Prozent auf. Der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Steffen Kampeter und sein Stellvertreter Friedhelm Ortgies, Mitglied des nordrhein-westf&...

15.10.2010
Neue Ausgabe der "Brücke", dem Magazin der CDU Espelkamp erschienen

Die Mitglieder der CDU Espelkamp verteilen in der kommenden Woche die 66. Ausgabe der "Brücke". Sie ist das regelmäßig erscheinende CDU-Magazin zur Information der Espelkamper Bürger. Darin werden aktuelle lokale Themen ausführli...

05.09.2010   46. Kreisparteitag im Mühlenkreis mit Delegiertenwahlen
Strukturreform der Gemeindfinanzierung notwendig

Steffen Kampeter berichtet aus der „Werkstatt" zur Gemeindefinanzreform, Friedhelm Ortgies kritisiert neue Schulden des Landes

29.08.2010   Delegiertenkonferenz mit Vorstandswahl der Jungen Union (JU) Minden-Lübbecke
„Ein engagiertes Team für Minden-Lübbecke“
Christoph Hartke, Sonja Hachmann, Steffen Kampeter MdB, Friedhelm Ortgies MdL, Kirstin Korte, Henning Vieker

Der Himmel hatte alle Schleusentore geöffnet, aber auch der starke Regen hielt die zahlreichen Teilnehmer der Kreisdelegiertenkonferenz nicht davon ab, sich am Donnerstagabend (26.08.2010) in Espelkamp-Frotheim in der Gaststätte Birkenhof zu versammeln. Die JU...

23.08.2010   Die Junge Union (JU) Rahden hat einen neuen Vorstand gewählt
„Wer sich nicht sozial engagiert, sollte sich auch nicht beschweren“

Am vergangenen Donnerstag traf sich die Junge Union Rahden zu ihrer Jahreshauptversammlung, bei der turnusgemäß auch ein neuer Vorstand gewählt wurde.

20.08.2010   Die Junge Union Rahden hat einen neuen Vorstand gewählt
"Wer sich nicht sozial engagiert, sollte sich auch nicht beschweren"
Der neue Vorstand der JU Rahden mit Bürgermeister Bernd Hachmann

Am vergangenen Donnerstag traf sich die Junge Union Rahden zu ihrer Jahreshauptversammlung, bei der turnusgemäß auch ein neuer Vorstand gewählt wurde. Weiterhin ging es um die Perspektiven für ehrenamtliches und soziales Engagement in Rahden und m&o...

08.08.2010
3. Familienfest am Tannenbergplatz
Julia freut sich schon auf das Familienfest

Am Sonntag, dem 15. August veranstaltet die CDU Espelkamp zum dritten mal ein Familienfest am Tannenbergplatz.

05.08.2010   Ein Bus fährt, doch niemand fährt mit
Stadtbus Rahden

Montagmorgen um kurz nach 11.00 Uhr im Zentrum von Varl. Ein weiß-blauer Kleinbus steuert im Zweistundentakt verschiedene Punkte in der Ortschaft Varl an. Das Ziel ist jeweils die Innenstadt von Rahden und auch viele andere Haltestellen im Bereich um den...

20.07.2010   Pohlsche Heide nicht Interessen eines Großkonzernes unterordnen
CDU-Kreistagsfraktion lehnt den Bau einer E.on Biogasanlage ab
Die Mitglieder der Kreistagsfraktion mit Werkleiter GVOA, Burkart Schulte (rechts)

Von dem hohen technischen Standard der modernen Abfallbehandlungsanlagen auf dem Deponiegelände Pohlsche Heide konnten sich die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion überzeugen. Die Deponie selbst erhält nach der Schließung und dem Auslaufen von Depo...

13.07.2010   Dieter und Regina Echmann wurden ausgezeichnet
CDU Ortsunion Tonnenheide trifft sich zu traditionellen Grillabend
Dieter und Regina Echmann wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt

Zum traditionellen Grillen der CDU-Ortsunion Tonnenheide am Freitag, dem 09. Juli 2010 konnte der Vorsitzende Christian Krüger neben 30 Mitgliedern, auch Bürgermeister Bernd Hachmann, den Stadtverbandsvorsitzenden Hermann Seeker sowie den Ortsvorsteher Hermann...

04.07.2010   Delegation nimmt am Kirsch-und Ziegelfest teil
Rahdener besuchen Partnerstadt Glindow

Aus Anlass der 20-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Glindow und Rahden besuchten am 3/4. Juli 43 Rahdener unsere Partnerstadt vor den Toren Berlins. Bei hochsommerlichen Temperaturen erlebten die Teilnehmer ein entspanntes Wochenende das geprägt war ...

03.07.2010   Bürger bitten um Rückstellung und Überprüfung der Maßnahme
Sanierung der Marktstraße
Zur Meldung

In einem gemeinsam verfassten Brief haben sich die Anlieger der Marktstraße an die Mitglieder des Bauausschusses gewandt. Sie bitten darin, die Sanierungsmaßnahme u.a aufgrund der  Höhe der Kosten,noch ausstehender Fragen zum geplanten Sanieru...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben