Neuigkeiten

23.02.2012   Kreisvorstand diskutiert künftige Ausrichtung und Trinkwasserverordnung
CDU im Mühlenkreis stellt Zukunftsfragen
Zur Meldung

Bereits im letzten Frühjahr beschloss der CDU Kreisvorstand seine Mitglieder zur Lage der Kreispartei, zum Stimmungsbild sowie zu den Zukunftsvorstellungen zu befragen. Jeder Parteiangehörige sollte die Chance bekommen sich persönlich zu äußern...

07.02.2012   Wurde verstanden: Karl-Josef Laumann redet Klartext
Gäste beim CDU-Neujahrsempfang begeistern sich für klare Worte

Das waren deutliche Worte: Karl-Josef Laumann, CDU-Fraktionsvorsitzender im nordrhein-westfälischen Landtag und Bundesvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, nimmt kein Blatt vor den Mund und spricht ohne Manuskript laut und deutlich – ...

28.01.2012   CDU, FDP und FWG im Kreistag für eine geringere Anhebung
Erhöhung der Kreisumlage sollte unter 1 Prozent bleiben
Zur Meldung

Die Vorstände der Kreistagsfraktionen Fraktionen von CDU und FDP sowie die Gruppe der FWG berieten jetzt bei ihrer gemeinsamen Sitzung im Birkenhof in Espelkamp-Frotheim über die aktuelle Haushaltssituation des Mühlenkreises. Dabei wurden weitgehende &Uum...

20.01.2012   Chancen für innovative Nutzungen des Bettenhauses
Krankenhaus Rahden für den Nordkreis unverzichtbar
Zur Meldung

In der jüngsten Sitzung des Gesamtvorstandes des CDU-Kreisverbandes Minden-Lübbecke unter Vorsitz von Kirstin Korte gab der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Friedrich Klanke, einen ausführlichen Bericht über die aktuelle Beschlussfassung des Kr...

20.12.2011   Entscheidung im Kreistag
Weihnachtsüberraschung für Rahden
Zur Meldung

Was wohl niemand mehr für möglich gehalten hatte, wurde am Montag doch wahr. Zur Überraschung wohl aller Rahdener Bürger wurde ein Kreistagsbeschluss zur Zukunft des Rahdener Krankenhauses gefasst. Obwohl Landrat Dr. Niermann zunächst dafür...

12.12.2011   Neujahrsempfang mit Karl-Josef Laumann
CDU Minden-Lübbecke hält Rückblick und Ausschau

In einer letzten Vorstandssitzung in diesem Jahr zog die CDU Kreisvorsitzende Kirstin Korte ein Fazit zur geleisteten politischen Arbeit der CDU Minden-Lübbecke. Sie dankte dabei allen Stadt- und Gemeindeverbänden für die geleistete kommunalpolitische Arb...

05.12.2011   Dr. Niermann und Dr. Bracht beziehen in der Sondersitzung des Rates Stellung
CDU Rahden fordert wirtschaftliche und sinnvolle Lösung für das Krankenhaus
Zur Meldung

Zum Leidwesen aller Beteiligten entwickelt sich der Umbau des Rahdener Krankenhauses offensichtlich zu einer unendlichen Geschichte. Auch wir, die CDU Rahden haben, um die gesamte Umbaumaßnahme nicht zu gefährden, den Abriss der 3 oberen Stockwerke, wenn a...

01.12.2011   Traditionelle Feuerzangenbowle der JU Hille
Junge Union diskutiert über das Thema Energiewende

Die Junge Union Hille (JU) hatte zu einer lockeren Diskussionsrunde zum Thema Energiewende eingeladen. Sie fand auf der Deele der JU-Vorsitzenden Carolin Schöphörster statt. Rund 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich hier eingefunden.

28.11.2011   Veranstaltung im Tonnenheider Mühlenhaus gut besucht
Energieforum Tonnenheide – Experten und Bürger diskutieren über die Energiezukunft
Die Referenten beim ersten Energieforum Tonnenheide (stehend, von links): Christian Krüger und Rainer Rohrbeck sowie (sitzend, von links) Reinhard Steinmann, Tim Uges und Friedhelm Ortgies.

Die Energiewende ist eine beschlossene Sache, die Weichen sind gestellt. Stromerzeugung aus Atomkraft ist in Deutschland bald Vergangenheit, die Zukunft soll den erneuerbaren Energien gehören. Aber können die überhaupt den immer noch steigenden Energi...

25.11.2011   Stoiber und Röttgen erwartet
46. NRW-Tag der JU NRW in Mönchengladbach

Die Junge Union Nordrhein-Westfalen trifft sich an diesem Wochenende zu ihrer 46. Landestagung im niederrheinischen Mönchengladbach. Unter dem Motto „Deutschlands Weg in die digitale Republik“ werden die ca. 400 Delegierten und Gäste über den ...

25.11.2011
Mühlenkreiskliniken: Nicht für 4 Monate Nutzung 550 000 Euro ausgeben! - CDU-Fraktion sieht sich in ihrer Position bestätigt
Fraktionsvorsitzender Friedrich Klanke und Stellvertreter Ernst-August Schrewe

Minden/Lübbecke/Rahden: "Auch die in öffentlicher Sitzung des Kreisausschusses dargestellte Umbausituation für das Krankenhaus Rahden hat nicht nur für Beobachter der neuen Situation noch offene Fragen hinterlassen, insbesondere durch unterschie...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben