Neuigkeiten

24.02.2014   Mittelstand ist das Rückgrat der heimischen Wirtschaft
Kirstin Korte (MdL): „Wirtschaftsschau in Rehme ist nah am Kunden.“
v.l.n.r.: Dr. Tim Ostermann (MdB), Michael Grützkowski, Marco Rinne, Kirstin Korte (MdL), Hans-Joerg Deichholz, Landratskandidat, Kurt Nagel, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Bad Oeynhausen

Die Wirtschaftsschau in Rehme ist eine klassische Handwerkermesse für kleine und mittlere Betriebe der Region.   „Mit ihren Ausstellern und Produkten ist die Messe nah am Kunden. Das habe ich auf dem Rundgang festgestellt. Mein großer Dank gilt d...

21.02.2014   Diskussion mit 50 Mitgliedern des Landfrauenverbandes Hille in Düsseldorf
„Inklusion rechtssicher und bedarfsgerecht gestalten“
Zur Meldung

Das Besucherprogramm des Landtages Nordrhein-Westfalen erlebten 50 Landfrauen aus Hille am Donnerstag. Nach der Begleitung einer Plenardebatte zum öffentlichen Rundfunk diskutierten die Mitglieder des Landfrauenverbandes mit Friedhelm Ortgies über aktuelle The...

17.02.2014   CDU-Landtagsfraktion sucht Antworten auf demografischen Wandel
Arbeitsgruppe Ländliche Räume konstituiert

Am Dienstag hat sich in Düsseldorf der Arbeitskreis Ländliche Räume der CDU-Landtagsfraktion konstituiert.   17 Landtagsabgeordnete, darunter auch Kirstin Korte (CDU) aus Minden, werden für die Fraktion ein Papier erarbeiten, das verschiedene ...

14.02.2014   CDU-Landtagsfraktion sucht Antworten auf demografischen Wandel
Arbeitsgruppe „Ländliche Räume“ konstituiert
Zur Meldung

Unter Leitung der Landtagsabgeordneten und Agrar-Sprecherin Christina Schulze Föcking hat sich am Dienstag in Düsseldorf der Arbeitskreis „Ländliche Räume“ der CDU-Landtagsfraktion konstituiert.

13.02.2014   CDU wählte Kandidaten für die 30 Kreiswahlbezirke und die Reserveliste
Kreistagsbewerber für den Mühlenkreis aufgestellt
Die Direktkandidaten mit dem designierten Landratskandidaten Hans-Joerg Deichholz

Die CDU im Mühlenkreis ist für die Kommunalwahl im Mai 2014 gut aufgestellt. In Espelkamp wurden jetzt die Kandidaten für die 30 Wahlbezirke und die 57 Kandidaten der Reserveliste gewählt.

12.02.2014   Aufruf zur Teilnahme am Girls'Day im Landtag Nordrhein-Westfalen am 24. März 2014
„Mehr Mädchen für technische Berufe gewinnen“
Zur Meldung

Wie in den vergangenen Jahren begeht der Landtag auch in 2014 den Girls'Day mit einer Veranstaltung, an der bis zu 700 Mädchen aus dem ganzen Land teilnehmen werden. Friedhelm Ortgies lädt interessierte Mädchen und junge Frauen aller Schulformen der Jahrg...

07.02.2014   Gespräch und Werksbesichtigung von Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies bei der Firma Harting in Espelkamp
Zukunft Elektromobilität
Zur Meldung

Die zunehmende Bedeutung von Elektrofahrzeugen nahmen die CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies zum Anlass, um mit Philip F. W. Harting in Espelkamp das Gespräch zu suchen. Bei ihrem gemeinsamen Termin besichtigten sie auch das Werksgelä...

05.02.2014   Besuch der Internationalen Pflanzenmesse in Essen von Friedhelm Ortgies MdL
„Gartenbau ist wichtiger Wirtschaftszweig“
Zur Meldung

Der Vorsitzende des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Friedhelm Ortgies MdL, besuchte mit CDU-Fraktionskollegen die Internationale Pflanzenmesse (IPM) Essen.

04.02.2014   Kritik der CDU an Verkehrsminister Groschek
Landesregierung muss sich zum RegioPort bekennen
Zur Meldung

Die CDU-Landtagsabgeordneten für den Mühlenkreis, Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies, sowie der CDU-Stadtverband Minden verfolgen mit großer Sorge das Verfahren der weiteren Finanzierung des RegioPort durch das Landesverkehrsministerium. Die Nachricht &...

03.02.2014
Landesregierung muss sich zum RegioPort bekennen
Kirstin Korte (MdL), Friedhelm Ortgies (MdL)

Die CDU Minden verfolgt mit großer Sorge das Verfahren der weiteren Finanzierung des RegioPorts durch das Landesverkehrsministerium. Die Nachricht über den Ausfall der Landesfördermittel in Höhe von 1,4 Millionen Euro durch die Änderung der Ric...

03.02.2014   Friedhelm Ortgies bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin
„Partnerland Estland gut präsentiert“
Zur Meldung

Als Vorsitzender des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz besuchte Friedhelm Ortgies am 17. und 18. Januar die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau in Berlin. Mit einer D...

31.01.2014   Ehrung von Friedhelm Ortgies MdL durch seinen Heimat-Stadtverband Rahden
40 Jahre Mitgliedschaft in der CDU
Zur Meldung

In politisch bewegten Zeiten, anlässlich der damals sehr umstrittenen Zusammenlegung von Kommunen und Landkreisen, hatte Friedhelm Ortgies im Jahr 1973 seine Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands beantragt. Für seine 40-jährig...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben