Neuigkeiten

10.07.2014   Gute Nachricht aus Berlin: Kreis, Städte und Gemeinden aus Minden-Lübbecke profitieren von Sofort-Hilfe des Bundes
Verunsicherung aus Düsseldorf - Hilfe aus Berlin
Kirstin Korte MdL

„Gute Nachricht aus Berlin: Im kommenden Jahr erreicht die nächste Stufe der Hilfe des Bundes für die Kommunen auch den Mühlenkreis. 1,6 Mio Euro sind eine wichtige Unterstützung. Gerade zum jetzigen Zeitpunkt, wo die rot-grüne Landesregie...

08.07.2014   Friedhelm Ortgies, Landtagsabgeordneter und vorher langjähriger Ortsvorsteher in Rahden, zur Diskussion um die Abschaffung der Ortsvorsteher
„Statt Abschaffung der Ortsvorsteher drängende Themen anpacken“
Zur Meldung

„Zurzeit scheint das wichtigste Thema der Rahdener Kommunalpolitik nicht Finanzen, Kosten der Inklusion, Arbeitsplätze oder die medizinische Versorgung zu sein, sondern die Ortvorsteher in Rahden“, so der Abgeordnete aus der Auestadt. „Nun soll so...

07.07.2014   Neuer Antrag der CDU-Landtagsfraktion wurde im Düsseldorfer Plenum beraten
Alternativen zur Nordseepipeline möglich
Zur Meldung

„Für ein Ende der Einleitung der K+S-Produktionsabwässer in die Weser ist die Politik besonders vor dem Hintergrund der Wasserrahmenrichtlinie dringend gefordert“, sagen die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies. A...

04.07.2014   Beamtenbesoldungsgesetz: Regierung Kraft kassiert vierte Niederlage vor dem Verfassungsgerichtshof
CDU-Landtagsabgeordnete Kirstin Korte:
Kirstin Korte MdL

Am Dienstag hat der Landesverfassungsgerichtshof in Münster in seltener Deutlichkeit festgestellt, dass das rot-grüne Besoldungsgesetz gegen die Landesverfassung verstößt. Die festgestellte Verfassungswidrigkeit betrifft Beamtinnen und Beamte bei de...

29.06.2014   Sommerfest der JU Minden-Lübbecke
„Wetter schlecht, Stimmung umso besser!“

Als der Kreisverband der JU Minden-Lübbecke den Termin für sein Sommerfest ausgewählt hatte, war nicht abzusehen, dass es an diesem Tag in dem Maße regnen würde, wie es am 28. Juni der Fall war. Das ungünstige Wetter hielt aber zahlreiche ...

25.06.2014   Tagung im historischen Rathaus anlässlich der Heiligtumsfahrt
CDU Landtagsfraktion in Aachen
Zur Meldung

Seit 1349 findet alle sieben Jahre dieses Ereignis in Aachen statt. Anlass ist die Verehrung einiger Reliquien, wie des Marienkleids aus der heiligen Nacht und des Lendentuchs Jesu, daß er bei der Kreuzigung getragen haben soll.  

24.06.2014   Danke für 37,50 % bei der Kreistagswahl!
CDU stärkste Kraft im Mühlenkreis!
Kirstin Korte MdL und Kreisvorsitzende der CDU Minden-Lübbecke

Die Minden-Lübbecker Bürgerinnen und Bürger haben am 25. Mai 2014 ein klares Votum abgegeben und die CDU Minden-Lübbecke wieder zur stärksten Fraktion in den Kreistag gewählt.   Als Kreisvorsitzende danke ich allen Wählerinnen u...

18.06.2014   Auswärtige Tagung des Umwelt-Arbeitskreises der CDU-Landtagsfraktion in Südwestfalen
Fischerei und Holzwirtschaft im Fokus
Zur Meldung

Am vergangenen Donnerstag besichtigten die Mitglieder des Arbeitskreises für Klimaschutz, Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz der CDU-Landtagsfraktion zwei Einrichtungen in Südwestfalen. Dabei rückten sie die Themen Fischerei und Hol...

18.06.2014   Arbeitsmarktgespräch der CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies bei der Agentur für Arbeit in Lübbecke
„Stabiler Arbeitsmarkt macht Hoffnung“
Zur Meldung

Frauke Schwietert (Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit in Herford) und Sebastian Placke (Teamleiter Arbeitsvermittlung für Bad Oeynhausen und Lübbecke) berichteten den CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Mühlenkreis Kirstin...

16.06.2014   Alter Amtsinhaber bestätigt
Landratsposten fällt in Stichwahl nicht an CDU

Das Ergebnis der Landrats-Stichwahl ist für die Junge Union Minden-Lübbecke kein Grund zur Freude. Die CDU im Mühlenkreis und Hans-Joerg Deichholz konnten die Wähler trotz eines engagierten Wahlkampfs nicht in ausreichendem Maß davon überz...

12.06.2014   Friedhelm Ortgies zur aktuellen Berichterstattung in der Presse
„Reaktion der Kreispolizeibehörde und des Straßenverkehrsamtes verwunderlich“
Zur Meldung

„Nach der Kritik und Beschwerde verschiedener Vereine, die auch Umzüge veranstalten, haben Kirstin Korte und ich das Thema aufgenommen“, verweist der Rahdener auf den Anlass der gemeinsamen Pressemitteilung vom vergangenen Freitag.

07.06.2014   Kritik der CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies an mangelnder Unterstützung zur Wahrung von Ordnung und Sicherheit bei Veranstaltungen
Niermann lässt Vereine im Stich
Zur Meldung

„Die Kritik von Vereinen häuft sich: Ralf Niermann lässt sie als Chef der Kreispolizei im Stich“, so die CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies aus dem Mühlenkreis. Wie Medienberichten im Mai zu entnehmen war, haben Vertr...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben