Neuigkeiten

10.11.2015   Auch für Minden, Porta Westfalica und Bad Oeynhausen ist der Bund der finanzielle Rettungsanker: Kommunale Mehreinnahmen von 3 Mio EUR in Minden, 1,6 Mio EUR in Bad Oeynhausen und 1,1 Mio EUR in Porta Westfalica bis zum Jahr 2017!
CDU-Landtagsabgeordnete Kirstin Korte:
Kirstin Korte MdL

Die Landtagsabgeordnete Kirstin Korte aus dem Mühlenkreis erklärt: „Unsere Städte und Gemeinden profitieren immens von den durch den Bund bereitgestellten Hilfsmilliarden. Die erhebliche Entlastung ist ein weiterer von vielen Bausteinen der kommunalfreundlichen Polit...

30.10.2015
Katastrophenschutz muss mehr sein als ein Wort!
Kirstin Korte MdL

Die CDU-Landtagsfraktion hat einen umfangreichen Änderungsantrag zu dem Gesetzentwurf der Landesregierung für das neue „Gesetz zur Neuregelung des Brandschutzes, der Hilfeleistung und des Katastrophenschutzes – BHKG“ (Drs. 16/8293) beschlossen. Darin werden insgesamt 44...

06.10.2015
Bundesmittel zur Investitionsförderung fließen auch nach Minden, Bad Oeynhausen und Porta Westfalica
Kirstin Korte MdL

Der nordrhein-westfälische Landtag hat die Umsetzung des Bundesinvestitionsförderungsgesetzes beschlossen. Dadurch fließen Bundesmittel in Höhe von 6.073.604,70 EUR nach Minden, 2.062.710,02 EUR nach Bad Oeynhausen und 388.287,61 EUR nach Porta Westfalica. Dank der...

30.09.2015   „Know-How Transfer“ ist Austausch auf Augenhöhe
Kirstin Korte trifft Wirtschaftsjunior Robin Rieksneuwöhner im Landtag:
Robin Wieksneuhöhner und Kirstin Korte

Zum „Know-How-Transfer“ trafen sich gestern und heute Wirtschaftsjunioren aus Nordrhein-Westfalen mit Landtagsabgeordneten im Landtag in Düsseldorf. Auch die Abgeordnete aus dem Mühlenkreis, Kirstin Korte, empfing mit Robin Rieksneuwöhner aus Verl eine Nachwuchsführungs...

28.09.2015   Bund stockt Soforthilfe für Flüchtlinge noch für dieses Jahr um zusätzlich 1 Milliarde Euro auf – die 4 Mio. € für die Kommunen im Mühlenkreis müssen auch bei uns ankommen!
CDU-Landtagsabgeordnete Korte und Ortgies:
Die Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies

Auf dem gestrigen Flüchtlingsgipfel von Bund und Ländern wurde ein wichtiges Maßnahmenpaket mit schnellen Finanzhilfen und langfristigen Konzepten zum Asylrecht beschlossen. Das wird auch den Städten im Kreis Minden-Lübbecke helfen, die Herausforderungen der steigenden ...

14.09.2015   Besuch der CDU Lübbecke und Preußisch Oldendorf beim Landtag NRW
Landtagsfahrt am 08.09.2015
Zur Meldung

Lokalpolitiker aus dem Wahlkreis des Abgeordneten Friedhelm Ortgies sprechen den geplanten Ausbau der L557 und die Flüchtlingsproblematik an.

09.09.2015   Kirstin Korte: „Verkehrspolitik ist Wirtschaftspolitik“
Infrastrukturausbau in NRW sträflich vernachlässigt
Landtagsabgeordnete Kirstin Korte

Wie wir heute wissen, hat Rot-Grün im Juli 2015 wegen fehlender Planungen mit sofortiger Baureife nicht einmal fünf Prozent der Gesamtmittel aus dem Infrastrukturprogramm des Bundes abrufen können. Nur magere 128 Millionen Euro (zum Vergleich: 537 Millionen fließen ...

07.09.2015   Kai Abruszat im Gespräch
JU Stemwede interviewt Bürgermeisterkandidat

Der Stemweder Bürgermeisterkandidat von CDU und FDP, Kai Abruszat, ist der Einladung der JU Stemwede gefolgt und stellte sich den Fragen der Jungpolitiker. Der Fokus wurde dabei auf Themen gelegt, die insbesondere die jungen Menschen in Stemwede bewegt.

07.09.2015   Korte und Kampeter begrüßen den bekannten Politiker
Sommerabend mit Bosbach gut besucht
Kampeter, Bosbach, Korte und Raddy

Kampeter: „Bosbach ist ein lebendiger Teil unserer Volkspartei und ein anständiger Kerl. Auch wenn man inhaltlich nicht immer auf einer Linie ist, so zählt in der Politik eben auch das Persönliche.“

26.08.2015   Flüchtlings- und Asylpolitik im Fokus
Kirstin Korte weiter CDU Kreisvorsitzende
Der neue geschäftsführende Kreisvorstand mit Steffen Kampeter MdB.

Das Wahlergebnis vorweg: Mit 138 von 140 Stimmen wurde Landtagsabgeordnete Kirstin Korte für weitere 2 Jahre als Kreisvorsitzende von den Delegierten des CDU Kreisparteitages in der Ilex-Halle in Hüllhorst wiedergewählt.

12.08.2015   CDU-Abgeordnete Kirstin Korte sorgt sich um Schulschwimmen
Schwimmen ist überlebenswichtig
Landtagsabgeordnete Kirstin Korte

„Schwimmen können kann überlebenswichtig sein. Da nach Aussage der DLRG fast die Hälfte der Schülerinnen und Schüler am Ende der Klasse 4 gar nicht oder nicht richtig schwimmen kann, müssen wir den Schwimmunterricht an unseren Grundsc...

12.08.2015   Lockere Gespräche im Wiehengebirge – Dr. Bert Honsel aus Rahden zu Gast
Sommerfest der JU Minden-Lübbecke

Nette Gespräche, angenehmes Wetter, kühle Getränke und Leckeres vom Grill – was bedarf es mehr für einen schönen Sommerabend? Nach dieser einfachen und bewährten Formel hat die Junge Union (JU) Minden-Lübbecke am Samstag in Bad H...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben